trinkhorn-shop.de Impressum
 
     
   
   

Das Trinkhorn

Das Trinkhorn ist ein altertümliches Trinkgefäß, das aus Tierhörnern hergestellt wird. Trinkhörner wurden in früherer Zeit im Wesentlichen bei besonderen rituellen oder religiösen Anlässen verwendet.

Es ist nicht wirklich historisch belegt, dass das Trinkhorn bei den Rittern im Mittelalter als Trinkgefäß Verwendung fand. In der Ritterszene herrschen darüber unterschiedliche Meinungen, zumal der Gebrauch nicht wirklich praktisch ist, da immer ein Trinhornständer oder ein Gürtelhalter benötigt wird. Auf Rittertreffen wie dem Mittelalterlich Spectaculum sieht man jedenfalls zahlreiche Trinkhorn-Fans. Und: kultig ist es allemal, kühlen Met aus einem Trinkhorn zu genießen.

Trinkhörner gibt es in unterschiedlichen Farben und Größen, von beige/transparent bis komplett schwarz. Am beliebtesten sind Exemplare wie im Bild dargestellt, die schwarz beginnen und ins bräunlich-weiße übergehen. Die gebräuchlichsten Größen gehen von 0,2 - 1,0 Liter, wobei ein 1 Liter-Trinkhorn schon ein schweres Geschütz darstellt.

Das Trinkhorn sollte versiegelt sein und nicht in der Spülmaschine gereinigt werden, sondern nur mit klarem Wasser.

Da Trinkhörner schlecht auf einem Tisch abzustellen sind, gibt es im Handel diverses Zubehör: am wichtigsten sind der Trinkhornständer und der Trinkhorn-Gürtelhalter. Die Ständer sind meistens aus Eisen gefertigt und nur für bestimmte Horngrößen geeignet. Kleine Ständer für die Westentasche, die dem Horn eine Stütze bieten, eignen sich besonders für den mobilen Einsatz auf Festen.

Trinkhorn        


Hier einige Online-Shops, die Trinkhörner im Versand anbieten: 

www.mittelalter.net

www.hohmann.de

www.met-honigwein-shop.de